Top
spacer red Nachfolgend Hinweise zur Bestellung des Steinschloßgewehr Tatham & Egg
1. Schritt:
Bestellen können Sie per Telefon, Email oder mit dem Bestellvordruck per Post. Hier können Sie den Bestellschein PDF downloaden!
Füllen Sie den Bestellschein soweit es geht vollständig aus. Bitte geben Sie, wenn vorhanden, Ihre Emailadresse an. Dies erleichtert die Komunikation wesentlich.
Offene Fragen klären Sie am besten in einem telefonischen Gespräch mit mir ab. Dies gibt mir gleichzeitig die Gelegenheit Ihre Bedürfnisse genau kennenzulernen und versetzt mich in die Lage Ihre passende Waffe zu fertigen. Des weiteren kann ich Ihnen bei dieser Gelegenheit Angaben zum Liefertermin machen.

2. Schritt:
Wenn Sie nicht persönlich zum Anmessen der Schaftlänge zu mir kommen können, kann die Schaftlänge auch durch ein bereits vorhandenes beliebiges Gewehr ermittelt werden. Befolgen Sie dazu Sie nachfolgende Anleitung. Sie benötigen zur Hilfestellung eine zweite Person die Sie beim Messen unterstützt.

Erforderliche Hilfmittel:
- Gewehr
- Schießjacke
- Lineal oder Zollstock
- Klebestreifen
- Pappstreifen in 40mm Breite

Bei dem von mir gefertigten Steinschloßgewehr Tatham & Egg beträgt der waagerecht gemessene Abstand vom Abzug zum Diopter 40mm:

Schaftlänge ermitteln


Um die 40mm an dem Ihnen zur Verfügung stehenden Gewehr zu simmulieren, kleben Sie den Pappstreifen an den Gewehrschaft. Richten Sie den Streifen wie hier zu sehen ein:

Schaftlänge ermitteln

Schneiden Sie den Pappstreifen danach unten wie auf dem unteren Bild ab, um den Abzug greifen zu können.

Hinweis: Bitte nutzen Sie für die Messung Ihre Schießjacke um ein reeles Ergebnis zu erzielen. Achten Sie auf korrekte Kopfhaltung entsprechend der jeweiligen Diziplin. Beim Stehendanschlag ist wichtig das der Kopf weitestgehend aufrecht gehalten wird.

Nehmen Sie das Gewehr mit Schießjacke in den Anschlag. Hierbei ist wichtig, dass Sie die Messung in der Anschlagsart durchführen für welche Sie das Gewehr bestellen möchten. Also für die Stehend-Diziplin im Stehendanschlag und analog im Liegendanschlag für die Liegend-Diziplin. Das nachfolgende Foto zeigt den Stehendanschlag.

Die zweite Person mißt nun den Abstand (Maß A) vom zielenden Auge zum Pappstreifen. Der Abstand des Diopters zum Auge sollte ca. 5 bis 10cm betragen. Bitte teilen Sie mir mit, welchen Abstand Sie bevorzugen. Der Durchmesser der Diopterbohrung beträgt 0,9mm:

Schaftlänge ermitteln


3. Schritt:

Nach Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie von mir eine schriftliche Auftragsbestätigung. In dieser finden sich Ihre Bestellangaben wieder.

Als letzten Schritt überweisen Sie bitte 1/3 des Gesamtpreises als Anzahlung (Die Bankverbindung kommt mit der Auftragsbestätigung).

Dokumente mit diesem Logo PDF-Logo sind im PDF-Format gestaltet. Zum Downloaden klicken Sie diese mit der rechten Maustaste an und wählen "Ziel speichern unter".
Zum Öffnen benötigen Sie den Adobe Reader Adobe Reader, den Sie kostenlos von Adobe herunterladen können.



nach oben

Fenster schliessen

Copyright © 2004 - by Tilo Dedinski